Hallo, Fräulein

Freies Fräulein?

Verfügbarkeit jetzt prüfen.

Sandra Walzer, Fräulein Ideenfinderin

Fräulein folgen:

Die verlegte Brille finden

Brille, hurra, das Lieblingsherzensthema vom Fräulein. Eines von mehreren, na gut, aber ganz ganz weit vorne.

 

Und ganz weit vorn ist auch dieses Ding, die Brille zu suchen. Obwohl sie auf der Nase sitzt. Mir ist außerdem schon mal passiert, eine zweite Brille aufzusetzen, obwohl ich bereits eine trug, oder die vermeintlich vorhandene Brille auf der Nase gewohnheitsmäßig nach oben zu schieben – bloß dass da keine Brille war und ich mir reichlich dämlich fast ins Auge piekte, jedenfalls aber mich selbst erschreckte, als mein Finger plötzlich meine Nase berührte. Heieiei.

Fräulein mit Brille

Was sonst noch so alles mit Brille passiert, doof ist oder gut, was Spaß macht oder einfach mal sein muss: Das alles können Sie lesen. Beim Brillenfräulein. Unter diesem Namen sehe ich die Welt durch zwei Gläser und blogge darüber. Zum Beispiel, passend jetzt zum anstehenden Fest, in Gold.

Gold ist, was ihr draus macht

 

Feinen 16. Dezember wünscht

Ihr Fräulein mit Brille

Über die Autorin

Sandra Walzer ist Fräulein Walzer: freie Texterin, Konzeptionistin und Brillenbloggerin. Ich schreibe privat seit etwa 30 Jahren, texte beruflich seit 1997 und bin selbstständig seit 2010.

Einen Kommentar schreiben

You don't have permission to register